GSS-Tennisteam

Zweiter Platz in der Bezirksrunde im Tennis

Die Stadtmeister aus Düsseldorf, Solingen, Remscheid und dem Rhein-Kreis Neuss traten am 7. Mai 2019 auf der Bundesliga-Anlage des TC BW Neuss gegeneinander an, um sich für die 3. Bezirksrunde im Schultennis zu qualifizieren.

Unsere Mannschaft trat aufgrund ihrer Spielstärke eine Wettkampfklasse höher an. Im Halbfinale setzte sich die Mannschaft gegen das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium aus Remscheid durch. Ein klarer 3-1-Erfolg durch Siege von Nils, Alexander und Julian sicherte den Einzug in das Finale gegen das klar favorisierte Marie-Curie-Gymnasium aus Düsseldorf.

Im Finale war die Mannschaft an den Positionen 2 bis 4 chancenlos gegen stark aufspielende Düsseldorfer. Im Spitzenspiel konnte sich jedoch unsere Nummer 1 Nils gegen seinen Kontrahenten mit 9-5 erfolgreich durchsetzen.

Diese junge Mannschaft kann die nächsten beide Jahre wieder in der Wettkampfklasse 3 zusammen antreten. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal, sich für eine weitere Runde bei den Schulmeisterschaften im Tennis zu qualifizieren. Auf dem Foto sieht man von links nach rechts: Alexander Maschke (Position 2), Julian Heuser (Position 4), Paul Grastat (Position 3) und Nils Miedek (Position 1).

Artikel: Herr Petschnig